BMW Z3 Roadster IG Nord
  Moseltour 25.-27.06.2010
 

Das war die Moseltour 2010
Zum mittlerweile 4. Mal führte der Weg an die Mosel, eine der schönsten touristischen Ziele in Deutschland, aus unserer IG nahmen 2 Fahrzeuge teil.
Am Freitag dem 25.06. trafen wir uns auf einem Parkplatz in Freisen. Danach ging es weiter durch kleine Bauerndörfer und über die Edelsteinstraße nach Herrstein. Herrstein ist bekannt für seinen historischen Ortskern, in dem alljährlich auch mittelalterliche Märkte abgehalten werden. Dort verweilten wir bei einer Tasse Kaffee und setzten unseren Weg in Richtung Hunsrück und Mosel fort. Pünktlich zum Abendessen erreichten wir unser Hotel Domizil Schiffmann welcher schon mit einem heimischen Buffet auf uns wartete. Den Abend liessen wir bei bestem Wetter im Biergarten ausklingen.

Am 2. Tag machten wir uns auf den Weg zur großen Moselschleife. Dabei durchstreiften wir die Eifel sowie auf dem Rückweg den Hunsrück. Während der Tour konnten wir die herrlichen Weindörfer/bzw. Städte wie Cochem, Zell, Beilstein, Traben-Trarbach oder Bernkastel-Kues bewundern. Pausen machten wir in Bremm in der Schinkenstube und in Kloster Machern bei Wehlen. 
Am letzten Tag ging es nochmals in den Hunsrück und nach Trittenheim, bevor wir in Platten auf dem Weingut Görgen unseren Abschluss machten.
Besonders hervorzuheben ist, dass trotz teilweise 29! Fahrzeugen keiner verloren ging und es auch zu keinem Unfall kam. Dies ist vor allem auf das hervorragende Verhalten aller Teilnehmer zurück zu führen. Außerdem soll auch erwähnt werden, dass unser Freund Peter samt Gattin extra aus England für diese Tour angereist waren. Dies zeigt einmal wieder, dass Freundschaften keine Grenzen kennen.
Als Fazit bleibt: Es war ein fantastisches Wochenende mit tollen Freunden!



 
  Heute waren schon 36108 Besucher (85052 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=